Modell Übersicht
Next Page

 

 

 

Getriebe

Durch die jahrelange Erfahrung, speziell mit Getrieben der höheren Leistungsklassen, und ständigen Kontakt mit den Anwendern, wurde ein umfangreiches Know-how auf dem Gebiet der Antriebstechnik entwickelt. Aus diesem Potential und der regelmäßigen Auswertung von Schadensbildern und Schwachstellen solcher, extremen Belastung ausgesetzten Getriebe, entstanden verbesserte Komponenten mit einer höheren Lebensdauer und vergrößertem Leistungsdurchsatz, die sich weltweit bewährt haben.


Vorteile unserer Antriebstechnik


Äußerst kompakte und robuste Bauweise

Symmetrischer Aufbau bzw. beidseitige Drehrichtung erlaubt die Montage
auf der rechten und linken Seite des Antriebs (voll reversierbar)

Zwangsschmierung per Ölpumpe im Antriebsbereich für sichere Schmierung
der schnell laufenden Antriebsstufe beim Betrieb in stark geneigter Position (Umlaufschmierung)

Integrierte Wasserkühlung mit Überdruckventil
(Lage der Kühler und der Verschlauchung in sicherer Entfernung zum Abwurf)

Austauschbare Kupplungsverzahnungen im Bereich der Abtriebsstufe (Wechselnabe)

Abgerundetes Gehäuse, daher keine Behinderung des Materialtransports
bei der Abgabe auf den darunter abziehenden Förderer (beim Abzugsverfahren)

Möglichkeit die Getriebe konstruktiv den Anforderungen der Hersteller von Kettenförderern anzupassen

Ausschließliche Verwendung von qualitativ hochwertigen Lagern und Dichtungen

Eigensichere Getriebezustandsüberwachung (GZÜ) zur Messung von Temperatur, Neigung,
derzeitigem und optimalem Ölstand, Öldruck, Wassergehalt im Öl und Vibration (siehe Zubehör)